MERCER

Über Mercer International

Mercer betreibt drei hochmoderne Zellstofffabriken, die NBSK-Zellstoff, Bioenergie und Biochemikalien produzieren. Die Produktion basiert auf dem nachwachsenden Rohstoff Holz.

Zellstoff Celgar befindet sich in Castlegar, Kanada - im Inneren der Provinz British Columbia - etwa 600 km östlich von Vancouver. Das Werk hat eine jährliche Zellstoffkapazität von 520.000 Tonnen und eine Stromerzeugungskapazität von 100 MW.
www.celgar.com

Zellstoff Rosenthal in Thüringen, Deutschland hat eine jährliche NBSK-Zellstoffkapazität von 360.000 Tonnen und erzeugt ca. 57 MW elektrischen Strom. Darüber hinaus werden dort 5.000 Tonnen Tallöl pro Jahr produziert.
www.zpr.de

Zellstoff Stendal befindet sich in Sachsen-Anhalt, Deutschland. Das Werk produziert jährlich rund 660.000 Tonnen NBSK-Zellstoff und hat eine Stromerzeugungskapazität von 148 MW. Zudem werden Terpentin und Tallöl produziert.
www.zellstoff-stendal.de